Sondermaschinenbau Schmiedegreifer
Sondermaschinenbau Schmiedegreifer 02
Sondermaschinenbau Schmiedegreifer 03
Akustikwuchttechnik für Turbolader 0
Akustikwuchttechnik für Turbolader 02
Akustikwuchttechnik für Turbolader 03
Akustikwuchttechnik für Turbolader 04
Akustikwuchttechnik für Turbolader 05
Akustikwuchttechnik für Turbolader 06

Wasserstrahlschneiden

Neue Möglichkeiten der Bearbeitung durch Wasserstrahltechnik

Hochpräzise und schnell verschiedenste technische Werkstücke
schneiden. Die Wasserstrahltechnik sorgt für saubere Schnitte, die eine
Nachbearbeitung der Schnittflächen deutlich vereinfacht oder erübrigt.
Durch die 5 Bewegungsachsen wird auch dreidimensionale Bearbeitung
wie das Fasen von Werkstückkanten möglich.
Ihre 2-D und 3-D DXF- und DWG-Files werden problemlos von der
Maschine eingelesen und zum Schnitt übertragen. Schnell, sauber und
genau!

Wirtschaftliches Schneiden mit Waricut

Durch die maximale Werkstückgröße von 3000 mal 4000 mm können
Werkstücke besonders effektiv verschachtelt werden.
Weniger Verschnitt reduziert die Kosten.
Und große Teile lassen sich problemlos in nur einem Arbeitsgang schneiden.

Mehr als nur Metallbearbeitung

Wir bieten Ihnen mit der Wasserstrahltechnik die Möglichkeit neu über
Materialien nachzudenken.
Verbundwerkstoffe, Glas, Kunststoff und vieles mehr kann nun auf der selben
Maschine geschnitten und gefast werden.
Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten.

Technische Daten:

  • Max, Werkstückgröße 3000 x 4000 mm, bis 200 mm Stärke
  • 3D-Schneidekopfverstellung +/- 90°
  • Unterwasserschneiden
  • Max. Betriebsdruck 4150 bar, regulierbar ab 400 bar
  • Umweltschonende Technik, Schnitt mit Trinkwasser
  • Übernahme von CAD-Files (dxf) mit Farb-/Layerunterscheidung
  • IGES Schnittstelle
  • Technologie für Einzelteile (CAM)
  • (Technologische Aufbereitung des Einzelteils, Runden, Kehlen, Kanten,
  • Klinken, dxf einlesen / ausgeben, Texterzeugung mit Textgenerator,
  • Behandlung von offenen und verzweigten Konturen, Automatische
  • Anpassung der Schneidebedingungen nach Material und Dicke,
  • exaktes Positionieren, Fasenschnitt.)
  • weiterführende Bearbeitung von Metallteilen möglich

Maschinenbau Böhmer GmbH | Industriestraße 15 | 57520 Steinebach | Tel.: +49 (0) 2747 / 9236-0 | info@boehmer-maschinenbau.de | Impressum | AGBs
Datenschutzhinweise